Lehrlinge

Eine Maurerlehre dauert 3 Jahre.

Sie umfasst

  • mauern
  • schalten
  • armieren
  • betonieren
  • verputzen
  • Überzüge erstellen
  • Kanalisationsarbeiten
  • und vieles mehr

Es ist ein sehr interessanter und abwechslungsreicher Beruf mit Zukunft.

 


 

Ein Baupraktiker dauert 2 Jahre.

Kann bei gutem Abschluss verlängert werden und führt dann auch zum Maurerdiplom.